Regen[Bogen]Welt

Regen[Bogen]Welt!?

Wer mein SCHWEIGEN nicht versteht, der wird auch meine WORTE nicht verstehen...

M e i n L e b e n

Startseite

Diary
Gedankenwelt
Worte, die sprechen
zum Spaß
Musik

vergangen?
[irgend]jemand

H i n d e r n i s s e

Missbrauch
sichtbar! ... ?

S p u r e n

Gästebuch
Kontakt
Abonnieren

L i n k s

youtoo
OS-Community

Design - anna.boLika*
myblog.de
Eigentlich mag ich Weihnachten ja. Aber der damit in den meisten Fällen verbundene Stress ist furchtbar. Der vermiest einem die ganze Vorfreude. Es fängt schon damit an, wenn ich einfach nur nach der Schule nach Hause will. Der Weg zum Bus wird durch die Masse der zusammengedrängten, eiligen und genervten Menschen enorm erschwert.
Weihnachten - die Zeit in der jeder dazu gezwungen wird, sich daran zu erinnern, dass es auch noch andere Menschen gibt als einen selbst. Und sobald den Menschen dies bewusst wird, versuchen sie, die "Ignoranz" das ganze vergangene Jahr ihren Mitmenschen gegenüber durch möglichst große Geschenke wieder wett zu machen.
Es macht mich jedes Jahr ein bisschen traurig, dass es scheinbar nicht möglich ist, sich das ganze Jahr über so zu verhalten wie an Weihnachten.
17.12.06 15:09
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Come.Closer / Website (17.12.06 15:29)
viele menschen verhalten sich an weihachten falsch. den meisten geht es nur um die geschenke. möglichst groß, möglichst teuer. und wer denkt dabei an liebe? kaum jemand. ich finde, gerade an weihnachten verhalten sich die menschen falsch. & aus dem grund hasse ich es.
magst du weihnachten denn? so, wie es ist? mit all den menschen, und ihrer falschen freundlichkeit? dem getue auf perfekte familie und tolle welt? magst du das?

schöner blog übrigends :>

lg <3


Jena / Website (18.12.06 00:23)
Bei mir kommt es darauf an, mit wem ich Weihnachten verbringe. Meine Oma zum Beispiel ist das ganze Jahr über genau so wie an Weihnachten. Mit ihr ist das richtig schön.
Wenn ich allerdings Leute um mich habe, die plötzlich wie ausgetauscht sind und einen auf Friede Freude Eierkuchen machen, dann hasse ich es genau wie du.
Und damit, dass es vielen wohl nur um die Geschenke geht, hast du auch recht. Allerdings ist das in meiner Familie denke ich nicht wirklich so. Zumindest nicht so, dass ich das bemerkt hätte. Da bin ich eigenlich ganz glücklich drüber.

Vielen Dank, dass du geschrieben hast!!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de